SCHNUPPERBOULDERN

Schnupperboulderkurs für Eltern mit Kind 

Wenn Ihr noch nicht wisst, ob Bouldern eure Sportart ist, könnt ihr an einem Schnupperboulderkurs teilnehmen. Dieses finden in der Regel 1x im Monat am Wochenende statt und dauert 60 min.  

  • CHF 50.- inkl. Eintritt ohne Mietschuhe für ein Elternteil plus ein Kind bis zum 6. Geburtstag
  • CHF 30.- inkl. Eintritt ohne Mietschuhe für Kinder ab dem 6. Geburtstag, Jugendliche und Erwachsene
  • Min. Teilnehmerzahl 3
  • Max. Teilnehmerzahl 6

Wenn Ihr Interesse habt bitte online auf die Termine schauen und buchen. 

Jugend-Schnupper Kurs 

Wenn Ihr noch nicht wisst, ob Bouldern eure Sportart ist, könnt ihr an einem Jugend Crashkurs teilnehmen. Dieses finden zu speziellen Terminen statt (1x im Monat). Der Kurs dauert 1 Stunde. Die Gruppen sind in unterschiedliche Altersgruppen eingeteilt.

  • CHF 30.- inkl. Eintritt und Schuhe 
  • Min. Teilnehmerzahl 3
  • Max. Teilnehmerzahl 8

BOULDERKIDDIES (4 - 6 JAHRE)

Unsere Boulderkiddies dürfen ab 4 Jahren zu uns in die Boulderlounge kommen. Wir bieten hier spezielle Kurse für die Kids an welche zwischen 1. Kindergarten (ca. 5 Jahre) und 1. Primarstufe sind an.

 

Für Kinder die noch nicht im Kindergarten sind gibt es die Möglichkeit einen Generationenschnupperkurs zu absolvieren. Hier geht es darum, dass eure kleinen Schätze ebenfalls Spass am Bouldern haben dürfen, dies aber unter der Aufsicht von euch als Eltern. Im Schnupperkurs zeigen wir, wie ihr euren Kindern sicheres Bouldern beibringen könnt und sie richtig spottet (sichert).

 

Kinder mit einer leichten Beeinträchtigung können gern in Begleitung einer Erwachsenen Bezugsperson bei unseren Kursen teilnehmen. 

Monatskurse für Boulderkiddies (Kiga 1 und Kiga 2)

Unsere Monatskurse finden 4x im Monat statt und dauern 60min. Wer Interesse am Boulder hat, lernt in diesem Kurs die wichtigsten Grundlagen des Boulderns. Dabei stehen spielerische Elemente im Vordergrund. Neben grundlegenden Bouldertechniken lernen die Kiddies in einer Gruppe Rücksicht zu nehmen, sich sicher in der Boulderhalle zu bewegen und die gelben Boulder zu erklimmen.

  • Die Kurse haben jeweils einen Haupttrainer 
  • Min. Teilnehmerzahl 4 Kinder
  • Max. Teilnehmerzahl 8 Kinder

In den Ferien und an Feiertagen findet kein Kurs statt.

  • Kurskosten
    • CHF 80.- inkl. Eintritt und Schuhe bei Bedarf, oder unser
    • Rundumsorglospaket: CHF 124.- all in (Schuhe und Eintritt)

Semesterkurse für Boulderkiddies (Kiga 1 und Kiga 2)
Die Semesterkurse für Boulderkiddies sind für Kindergartenkinder, die regelmässig bouldern möchten. Hierfür solltet ihr sehr motiviert sein, gerne viel klettern wollen und solltet mindestens einen Monatskurs absolviert haben oder schon Klettererfahrung besitzen. Die Semesterkurse starten im Herbst oder im Frühling nach den Sommer- bzw. Sportferien und beinhalten ca. 19-20 Trainings. 

 

Ihr trainiert einmal pro Woche. Für Kinder im Kindergarten dauert das Training eine Stunde. Während den Schulferien oder an Feiertagen habt ihr frei.

 

Nach dem gemeinsamen Aufwärmen trainiert ihr auf spielerische Art, wie ihr technisch die Boulder bewältigen könnt und probiert dies anschliessend an Bouldern aus. Hier richten wir uns nach dem Gecko-Trophy Konzept* (siehe Link). In verschiedenen spannenden und vielseitigen Blöcken und Etappen können die Kinder hier die unterschiedlichen Gecko-Abzeichen (Katze und Koala für die 4 - 6 Jährigen) erwerben. Zusätzlich wird hier das Selbstvertrauen und Körperbewusstsein gestärkt sowie die Teamfähigkeit und ein verantwortungsvoller Umgang geschult. Weiter Infos findet Ihr unter: https://www.sac-cas.ch/de/jugend/bergsport-fuer-kinder-und-jugendliche/gecko-trophy/

  

Voraussetzung:

  • Ihr habt geschnuppert oder einen Monatskurs besucht! 
  • Die Kurse haben jeweils einen Haupttrainer
  • Mind. Teilnehmerzahl 5 
  • Max. Teilnehmerzahl 8

Kurskosten:

  • CHF 180.-  Semesterkurs 1x wöchentlich zzgl. Eintritt
  • Mietschuhpauschale (CHF 50.- pro Semester)
  • Rundumsorglospaket: CHF 325.- all in (Schuhe und Eintritt)

BOULDERKIDS (7 - 9 JAHRE)

Auch die Boulderkids können an unterschiedlichen Angeboten der Boulderlounge teilhaben. Neben dem Sportlichen, könnt ihr Freunde und Kollegen treffen und Boulderprobleme gemeinsam meistern. Die Kurse sind immer für Kinder und Jugendliche zwischen 7-16 Jahre. Die Kurse werden je nach Können und Alter aufgeteilt. 

 

Boulderkids mit einer leichten Beeinträchtigung können gern in Begleitung einer Erwachsenen Bezugsperson bei unseren Kursen teilnehmen. 

Monatskurse für Boulderkids

Die Monatskurse finden 4x im Monat statt und dauern 60 min. Wer Interesse am Bouldern hat, lernt in diesem Kurs die wichtigsten Grundlagen des Boulderns. Dabei stehen spielerische Elemente im Vordergrund. Neben grundlegenden Bouldertechniken lernen die Kids in einer Gruppe Rücksicht zu nehmen, sich sicher in der Boulderhalle zu bewegen und ihre ersten Boulder zu erklimmen

  • Die Kurse haben jeweils einen Haupttrainer
  • Min. Teilnehmerzahl 4 Boulderkids
  • Max. Teilnehmerzahl 8 Boulderkids
  • In den Ferien und an den Feiertagen findet kein Kurs statt.

Kurskosten

  • CHF 80.- zzgl. Eintritt und Mietschuhe 
  • Rundumsorglospaket: CHF 144.- all in (Schuhe und Eintritt)

Semesterkurse für Boulderkids 

Der Semesterkurs startet im Herbst oder im Frühling nach den Sommer- bzw. Sportferien und beinhaltet ca. 19-20 Trainings. Ihr trainiert einmal pro Woche 90 min. Während den Schulferien oder an Feiertagen habt ihr frei. Die Semesterkurse sind für Kinder, die regelmässig bouldern möchten. Hierfür solltet Ihr sehr motiviert sein, gerne viel klettern und trainieren wollen und solltet mindestens einen Monatskurs absolviert haben oder schon Klettererfahrung besitzen.

 

Nach dem gemeinsamen Aufwärmen trainiert ihr, wie ihr technisch die Boulder bewältigen könnt. Dabei wird auf unterschiedliche Leistungsniveaus eingegangen. Anschliessend probiert ihr das Gelernte in Kleingruppen an den Bouldern aus.

  

Im Training richten wir uns nach dem Gecko-Trophy Konzept* (siehe Link). In verschiedenen spannenden und vielseitigen Blöcken und Etappen können die Boulderkids hier die unterschiedlichen Gecko-Abzeichen (Gecko oder Steinbock von Rookie und Champ) erwerben. Die Trainings sind strukturiert aufgebaut, sodass ihr mit viel Spass eine vielseitige und spannende Kletterausbildung erlangt. Zudem wird auch hier das Selbstvertrauen und Körperbewusstsein gestärkt sowie eure Teamfähigkeit und ein verantwortungsvoller Umgang geschult. Weitere Infos zum Gecko findet Ihr unter: https://www.sac-cas.ch/de/jugend/bergsport-fuer-kinder-und-jugendliche/gecko-trophy/

 

Voraussetzung: 

  • Ihr habt habt geschnuppert oder einen Monatskurs besucht! 
  • Die Kurse haben jeweils einen Haupttrainer
  • Min. Teilnehmerzahl 5
  • Max. Teilnehmerzahl 10

Kurskosten:

  • CHF 250.- Semesterkurs 1x wöchentlich zzgl. Eintritt 
  • Mietschuhpauschale (CHF 50.- pro Semester)
  • Rundumsorglospaket: CHF 471.- all in (Schuhe und Eintritt)

BOULDERTEENS (10 - 16 JAHRE)

Auch die Boulderteens können an unterschiedlichen Angeboten der Boulderlounge teilhaben. Neben dem Sportlichen könnt ihr Freunde und Kollegen treffen und Boulderprobleme gemeinsam meistern. Wer an einem Semesterkurs teilnimmt und gezielt zum Trainieren in die Boulderhalle kommen möchte, darf nach Absprache und mit Unterschrift der Eltern auch privat unter 12 Jahren in der Halle Süd trainieren und ohne Begleitung eines Erwachsenen zum selbständigen Bouldern kommen.

  

Boulderteens mit einer leichten Beeinträchtigung können gern zunächst in Begleitung einer erwachsenen Bezugsperson bei unseren Kursen teilnehmen. 

Monatskurse für Boulderteens 

Die Monatskurse finden 4x im Monat statt und dauern 60 min. Wer Interesse am Bouldern hat, lernt in diesem Kurs die wichtigsten Grundlagen des Boulderns. 

  • Die Kurse haben jeweils einen Haupttrainer 
  • Min. Teilnehmerzahl 4 Boulderteens
  • Max. Teilnehmerzahl 8 Boulderteens
  • In den Ferien und an Feiertagen findet kein Kurs statt

Kurskosten

  • CHF 80.- zzgl. Eintritt und Mietschuhe 
  • Rundumsorglospaket: CHF 144.- all in (Schuhe und Eintritt)

Semesterkurse für Boulderteens 
Der Semesterkurs startet im Herbst oder im Frühling nach den Sommer- bzw. Sportferien und beinhaltet ca. 19-20 Trainings. Ihr trainiert einmal pro Woche 90 min. Während den Schulferien oder an Feiertagen habt ihr frei. Die Semesterkurse sind für Jugendliche, die regelmässig bouldern möchten. Hierfür solltet Ihr sehr motiviert sein, gerne viel klettern und trainieren wollen und solltet mindestens einen Monatskurs absolviert haben oder schon Klettererfahrung besitzen.

 

Nach dem gemeinsamen Aufwärmen trainiert ihr, wie ihr technisch die Boulder bewältigen könnt. Dabei wird auf unterschiedliche Leistungsniveaus eingegangen. Anschliessend probiert ihr das Gelernte in Kleingruppen an den Bouldern aus.

 

Im Training richten wir uns nach dem Gecko-Trophy Konzept* (siehe Link). In verschiedenen spannenden und vielseitigen Blöcken und Etappen können die Boulderteens hier die unterschiedlichen Gecko-Abzeichen (Gecko oder Steinbock von Rookie, Champ bis Hero) erwerben. Die Trainings sind strukturiert aufgebaut, sodass ihr mit viel Spass eine vielseitige und spannende Kletterausbildung erlangt. Zudem wird auch hier das Selbstvertrauen und Körperbewusstsein gestärkt sowie eure Teamfähigkeit und ein verantwortungsvoller Umgang geschult. Weitere Infos zum Gecko findet Ihr unter: http://www.sac-cas.ch/jugend/gecko-trophy/mitmachen.html. 

 

Voraussetzung: 

  • Ihr habt geschnuppert oder einen Monatskurs besucht! 
  • Die Kurse haben jeweils einen Haupttrainer
  • Min. Teilnehmerzahl 5
  • Max. Teilnehmerzahl 10

Kurskosten:

  • CHF 250.- Semesterkurs 1x wöchentlich zzgl. Eintritt 
  • Mietschuhpauschale (CHF 50.- pro Semester)
  • Rundumsorglospaket: CHF 471.- all in (Schuhe und Eintritt)

FERIENPROGRAMM

Während den Herbst /  Sportferien könnt ihr bei uns am Ferienspass teilnehmen. Wir geben euch hierfür ca. 4 Wochen im Voraus die Termine bekannt.   

KINDER UND JUGENDKURSE